categories
  • Neu

Radicchio Treviso 500g +-

3,95 €

(6,90 € pro Kilo)

Bruttopreis

Radicchio

Herkunftsland: Italien

Qualität: EG Bio

Mengenrabatt

Menge Rabatt auf Stückzahl Sie sparen
4 10% Bis zu 1,58 €
12 20% Bis zu 9,48 €

Radicchio

Der Radicchio ist eine Kulturform der Gemeinen Wegwarte, die als Gemüse oder Salat genutzt wird. 

Anfangs war das Kraut als Heilpflanze bekannt.

Charakteristisch für den Radicchio sind seine dunkelrote Blätter und weiße Stiele.

Von Juli bis Oktober gibt es ihn aus Freilandanbau, im Mai, November und Dezember auch aus Unterglasanbau.

Verwendung

  • Radicchio schmeckt relativ bitter
  • Es empfiehlt sich, Radicchio gemischt mit anderen Salat- oder Gemüsesorten zuzubereiten
  • Süßes Obst balanciert die Bitternote aus, wie etwa im Orangen-Radicchio-Salat 
  • Radicchio lässt sich auch sehr gut dünsten
  • In italienischen Gerichten kommt er häufig vor, zum Beispiel in Risotto

Inhalsstoffe

Radicchio enthält Bitterstoffe, aber auch Vitamine und Mineralstoffe.

Somit verfügt Radicchio über den Bitterstoffe Intybin, außerdem unter anderem Vitamine, besonders Vitamin C sowie B-Vitamine

Auch mit Mineralstoffen punktet Radicchio: Eisen, Kalium und Kalzium finden sich zum Beispiel in ihm. 

Dazu weist Radicchio bestimmte sekundäre Pflanzenstoffe auf, wie Anthocyane.